Beratung und Evaluation

Über unsere eigentliche Projektarbeit hinaus beraten wir seit nunmehr fast 20 Jahren Organisationen und unterstützen Veränderungsprozesse. Wir verstehen dabei Organisationen als soziale Systeme, deren Erfolg nicht nur abhängig von technischen Abläufen, sondern von den einzelnen gestaltenden Menschen und der Unternehmenskultur abhängt. In einem zunehmend dynamischer werdenden Umfeld, in dem sowohl die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen als auch die natürliche Umwelt starken Wandlungen unterworfen sind, sehen sich Organisationen mit großen Herausforderungen konfrontiert. Im Wettbewerb spielt dabei in zunehmendem Maße auch ihr Engagement im Rahmen der Corporate Social Responsibility eine Rolle. Bezüge auf organisations- und unternehmensspezifische Nachhaltigkeitspolitiken verbessern die Reputation, erhöhen die Anerkennung ihrer Gesamtleistung und sichern ihre dauerhafte Leistungsfähigkeit.

Stiftungen haben in Deutschland eine lange Tradition und große Bedeutung für die Erfüllung gesellschaftlicher Aufgaben. Ihre Gründung beruht auf freiwilligem, privatem Engagement. In der Regel widmen sie sich Aufgaben, die von staatlicher Seite nicht oder nicht in ausreichendem Umfang wahrgenommen werden oder von Unternehmen nicht mit Eigenmitteln allein umgesetzt werden können. Stiftungen müssen ihr Engagement daher immer wieder kritisch hinterfragen, Finanzierungslücken identifizieren und ihre Förderschwerpunkte den sich verändernden finanzierungs- und förderpolitischen Rahmenbedingungen anpassen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Konstanze Schönthaler
Tel: +49 89 235558 3
E-Mail schreiben