Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hannover suchen wir eine/n Projektleiter/in für den Arbeitsbereich Umwelt- und Landschaftsplanung

Voraussetzung sind umfangreiche Projekterfahrungen über einen Zeitraum von mindestens 5 Jahren in den Themenfeldern UVP, LBP, SUP, FFH-VP und artenschutzrechtliche Prüfung. Erforderlich sind Erfahrungen in der Bearbeitung planerischer Leistungen zur Trassen- und Standortplanung sowie zur Zulassung von Verkehrsinfrastrukturprojekten oder Vorhaben im Energiebereich unter professionellem Einsatz von ArcGis. Darüber hinaus sollten Sie gegenüber Auftraggebern und Fachbehörden verbindlich und verhandlungssicher auftreten können sowie gerne teamorientiert arbeiten.

Absolventen und Berufsanfänger können aufgrund des Stellenprofils nicht berücksichtigt werden.

Ihre Aufgaben werden in folgenden Bereichen liegen:

·         Erstellen von UVP-Berichten, Landschaftspflegerischen Begleitplänen, Artenschutzfachbeiträgen und FFH-Verträglichkeitsstudien oder Umweltberichten zur SUP

·         Methodenentwicklung in den oben genannten Bereichen

·         Beratung in Planungs- und Zulassungsverfahren.

Wir bieten eine Festanstellung (Vollzeit) mit langfristiger Perspektive und leistungsgerechter Bezahlung in einem kollegialen und kooperativen Team. Bei uns können Sie in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld in hohem Maß eigenständig arbeiten.

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe in unserem Unternehmen reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Email oder per Post an:

Bosch & Partner GmbH       
Lortzingstr. 1, 30177 Hannover        
E-Mail: buerohannover@boschpartner.de