Diese Webseite nutzt Cookies

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Zudem verwenden wir ein statistisches Analysetool, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, um entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Wenn Sie dennoch keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren sowie einen Opt-Out-Cookie hinterlegen, um die Speicherung von Nutzungsdaten zu verhindern. Einen entsprechenden Link finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Wollen Sie generell die Verwendung von Cookies auf der Webseite unterbinden, klicken sie bitte folgenden Button.

Öffentlichkeitsarbeit

Arbeitshilfe „Kommunales Flächenmanagement“

Auftraggeber:

Bayerisches Landesamt für Umwelt

Auftragnehmer:

Bosch & Partner GmbH

Aufgabenstellung:

Neukonzeption und -erstellung der Arbeitshilfe „Kommunales Flächenmanagement“, Layoutentwicklung, Texter-stellung, inkl. grafische Umsetzung

Bearbeitungszeitraum:

2010

Veröffentlichung

Eine erste Auflage der Arbeitshilfe war unter dem Titel „Kommunales Flächenressourcen-Management“ bereits im Jahr 2001 erschienen. Zwei Jahre später folgte eine überarbeitete zweite Auflage. Seither entwickelte sich das Themenfeld „Kommunales Flächenmanagement“ sukzessive weiter: Die Strategien des Flächenmanagements auf politischer Ebene wurden weiter gefestigt, und von den in den Prozess involvierten Behörden wurden zentrale und gemeinsame Botschaften formuliert. Außerdem entstanden zusätzliche Handlungshilfen und Ratgeber, die Einzelfelder des Flächenmanagements detaillierter behandeln und differenziert bestimmte Zielgruppen ansprechen. Verschiedene Projekte ergaben neue inhaltliche Impulse, um auf Bürgermeister und Mitarbeiter der Bauverwaltungen, die wichtigen Akteure im Flächenmanagement, zuzugehen.

Ziel der dritten Auflage der Arbeitshilfe „Kommunales Flächenmanagement“ ist es, dem Leser die Vorteile des Flächenmanagements näher zu bringen und als „Türöffner“ den Weg zu den detailliert zur Verfügung stehenden Materialien zu weisen. Die Broschüre soll zu einer breiten Anwendung des Instruments Flächenmanagement in den bayerischen Städten und Gemeinden beitragen.

Hierfür entwickelte die Bosch & Partner GmbH ein Konzept, das die verschiedenen Anforderungen an die Broschüre konsequent umsetzt:

  • Die moderne Gestaltung der Arbeitshilfe spricht den Leser spontan an.
  • Die wesentlichen „Kernbotschaften“ zum kommunalen Flächenmanagement werden klar herausgearbeitet und durch ausdrucksstarke, treffend ausgewählte Bilder überzeugend transportiert.
  • Die Broschüre liefert dem Leser einen leicht zu erfassenden Überblick über die detaillierten Informationsangebote und Handlungsanleitungen.

Ausgehend von diesem Konzept erstellte Bosch & Partner die Broschüre und übernahm in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber alle Arbeitsschritte von der inhaltlichen Bearbeitung der Texte bis zum druckfertigen Layout der Arbeitshilfe.