Diese Webseite nutzt Cookies

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Zudem verwenden wir ein statistisches Analysetool, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, um entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Wenn Sie dennoch keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren sowie einen Opt-Out-Cookie hinterlegen, um die Speicherung von Nutzungsdaten zu verhindern. Einen entsprechenden Link finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Wollen Sie generell die Verwendung von Cookies auf der Webseite unterbinden, klicken sie bitte folgenden Button.

Umweltberichterstattung

Indikatorengestützter Umweltbericht für den Landkreis Aschaffenburg (2008-2012)

Auftraggeber:

Landratsamt Aschaffenburg

Auftragnehmer:

Bosch & Partner GmbH

Aufgabenstellung:

Unterstützung bei der Strukturierung, inhaltlichen Bearbeitung, Redaktion sowie Gestaltung und drucktechnischen Umsetzung des Umweltberichts Aschaffenburg 2012

Bearbeitungszeitraum:

2011-2013

Veröffentlichung

Der Landkreis Aschaffenburg kann auf eine lange Tradition der Umweltberichterstattung zurückblicken. Bereits seit dem Jahr 1977 veröffentlicht der Landkreis in einem 4- bis 5-jährlichem Turnus einen Umweltbericht, und auch zukünftig sollen die Berichte Politikern und anderen Entscheidungsträgern sowie interessierten Bürgern ein objektives Bild von Zustand und Entwicklung der Umwelt in der Region vermitteln.

Für die Ausgabe des Jahres 2012 hatte sich der Landkreis das Ziel gesetzt, Gestaltung und Inhalt des Umweltberichts stärker auf die Bedürfnisse der Zielgruppen zuzuschneiden. Die Adressaten sollten einen informativen und attraktiv gestalteten Bericht künftig aktiv nachfragen und nutzen. In der neuen Ausgabe sollte sich der Leser einfach zurechtfinden und sich über Umweltveränderungen, deren Ursachen und Ausprägungen, über Zusammenhänge und mögliche Folgen schnell und fundiert ein Bild machen können. Gleichzeitig sollte die Spanne der Inhalte erweitert werden und neben den originären Arbeitsbereichen des Landratsamts (Energie und Klima, Luft, Lärm und Strahlung, Abfall, Boden, Wasser, Natur und Landschaft) auch Informationen des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zur Land- und Forstwirtschaft beinhalten.

Vor diesem Hintergrund beriet die Bosch & Partner GmbH den Landkreis Aschaffenburg dabei, dem Umweltbericht ein neues Gesicht zu geben. Insbesondere galt es, die Inhalte für den aktuellen Bericht gezielt auszuwählen, übersichtlich zu strukturieren und prägnant zu vermitteln.

Im Rahmen der Arbeiten entwickelte Bosch & Partner das inhaltliche und gestalterische Konzept für die Ausgabe 2012 des Umweltberichts Aschaffenburg, übernahm die Erstellung bzw. redaktionelle Bearbeitung der Texte und den layouttechnischen Satz des Berichts. Zudem erarbeitete Bosch & Partner Vorschläge für neue bzw. angepasste Strukturen und Routinen, die dem Landkreis in Zukunft die eigene Erstellung des Berichts erleichtern sollen. Dazu stützt sich der Bericht ab der aktuellen Ausgabe unter anderem auf ein weitgehend festes Set von Indikatoren, die sich quantitativ und in fortschreibbaren Zeitreihen darstellen lassen.